In diesem Jahr haben wir unser Bullitt Cargobike mit in den Urlaub genommen. Denn Texel kann man ideal mit dem Rad erkunden. Und da es unser erster Urlaub mit Hund ist, bietet das Bullitt für ihn die ideale Mitfahrgelegenheit.

Transport auf dem Autodach

Offen war noch die Frage, wie man ein Bullitt am besten während der Anreise transportiert. Einen extra Anhänger fand ich „oversized“ und für den Hecktransport auf der Anhänger-Kupplung ist das Bullitt zu lang. Also kurzerhand Lenkstange und Vorderrad demontiert und ab damit aufs Auto-Dach, verzurrt und fertig!

Und man mag es kaum glauben, aber für ein Lastenrad ist das Bullitt echt schmal; auf den Dachträger passt sogar noch der Jetbag!

Texel ist wunderschön!

Genug der Worte … hier nun einige Impressionen von unseren Touren mit dem Bullitt auf Texel: