Mit meinem Garmin Edge 520 plus (mein Testbericht) war ich unterm Strich nicht zufrieden und wegen eines nicht zu behebenden Bugs habe ich das Gerät schweren Herzens nach mehreren Monaten wieder zurückgegeben. Auf der Suche nach einem Ersatz habe ich lange auf die neuen Modelle von Garmin (Edge 530 und 830) sowie auf den Wahoo Elemnt Roam gewartet. Letztendlich habe dann den Garmin Edge 830 gekauft, weil Wahoo den Roam immer noch nicht im Handel hatte.

Was ist neu?

Der neue Edge ist größer geworden; statt der bisher 2,2 Zoll beim 520 ist der neue 530/830 jetzt 2,6 Zoll groß. Der fest eingebaute Akku verspricht eine Laufzeit von 20 Stunden und der neue Prozessor soll doppelt so schnell sein, wodurch u.a. Strecken deutlich flotter berechnet werden sollen. Neu sind auch die Kontakte an der Halterung auf der Unterseite, wodurch eine Zusatzakku genutzt werden kann.

Nach eigenen Angaben möchte Garmin mit den neuen Geräten besonders die MTB-Fahrer ansprechen und unterstreicht dies durch neue Features wie „Climb Pro“, „Grit“-, Beschleunigungs- und „Flow“ Werte.

Unboxing

Zum Lieferumfang zählen

  • Edge 830
  • Aero-Halterung
  • Standardhalterung
  • Befestigungsband
  • USB-Kabel
  • Dokumentation

Einschalten und Konfiguration

Vor der Montage müssen erstmal einige Updates geladen und installiert werden; das dauerte bei mir ca. 2 Stunden! In der Zwischenzeit habe ich auf meinem iPhone zunächst die Garmin Connect Mobile App installiert.Nach der Kopplung von Garmin und Smartphone habe ich noch meinen Brustgurt und mein Garmin-Rücklicht (hier mein Testbericht zum Garmin Varia RTL511) “angemeldet“ … alles ohne Probleme.

Integration von Komoot und Strava

Strava war bereits vorinstalliert; hier mußte ich mich nur noch anmelden. Etwas komplizierter fand ich dann schon die Verknüpfung von Komoot und Garmin. Zunächst habe ich dazu in der Komoot-App meine Garmin-Account Infos eingetragen. Danach habe ich in der Garmin-Connect App im IQ Store die Komoot Connect IQ App geladen und dort meine Komoot-Account Infos eingetragen. Wenn ich jetzt an meinem Edge in das IQ-Menü gehe und Komoot auswähle, dann finde ich dort alle auf Komoot geplanten Touren, die ich auswählen, abspeichern und nachfahren kann! Das funktioniert auch unterwegs super!

Was mir wichtig ist!

Ich nutze den Edge 830 an meinem MTB und im Velomobil (klick). Dabei brauche ich viele Features wie etwa Group-Track, Virtual Partner oder Trainingsprogramme überhaupt nicht.

Mir ist wichtig, dass meine Touren aufgezeichnet werden und ich diese später auswerten kann. Ebenfalls wichtig ist mir das Entdecken und Abfahren neuer Touren, denn nichts ist langweiliger als immer wieder dieselbe Strecke zu fahren. Dazu plane ich meine Touren am Rechner zuhause oder nutze Tourenvorschläge von Komoot oder anderen Portalen wie etwas GPSies. Oder ich verlasse eine zuvor geplante Tour spontan und schaue mir später zuhause an, wo ich da eigentlich hergefahren bin.

Gespannt war ich natürlich auch auf den schnelleren Prozessor und die Akkulaufzeit. Besonders gespannt war ich jedoch auf das Zusammenspiel meines iPhones mit dem Garmin. Hier hatte ich mit dem 520 plus  viele Probleme: Oftmals mußte ich die Geräte mehrfach ein- und wieder ausschalten bevor sie sich gefunden und gekoppelt hatten, so dass manchmal 10 Minuten und mehr vergingen, bis ich endlich losfahren konnte.

Was leider überhaupt nicht funktionierte waren „Garmin LiveTrack“ und „Strava Beacon“. Dazu später mehr! Wie gesagt, das hatte mit dem 520 plus überhaupt nicht funktioniert und ich habe deshalb viel Zeit mit der Garmin-Hotline verbracht. Immer wieder wurde Besserung mit jedem Update versprochen; aber es wurde nicht besser und ich war froh, dass mein Händler das Gerät nach ca. 5 Monaten wieder zurückgenommen hat!

Montage!?

Montieren musste ich an meinen Bikes nichts … ich habe einfach die schon vorhandenen Garmin-Halterungen weiter genutzt … Edge 830 draufsetzen, 90-Grad-Drehung und los gehts!

Touchscreen oder Tasten?

Meine „alten“ Navis hatten keinen Touchscreen; der Neue schon! Aber ist der Mehrpreis von 100€ gerechtfertigt? Für mich habe ich diese Frage mit einem klaren „JA“ beantwortet; weil ich nunmal diese Art der Bedienung durch Smartphone und Tablet gewohnt bin und ich die Nutzung somit wesentlich intuitiver finde! Einige User schimpfen auf Touchscreen, weil es beim drüber wischen (z.B. wenn es regnet) zu ungewollten Reaktionen des Gerätes kommt. Bis jetzt kann ich damit leben.

Und in der Praxis?

Was mir besonders wichtig ist und wozu ich ein Fahrrad-Navi in erster Linie nutze:
– Navigation, Back To Start …
– Nachfahren runtergeladener Strecken
– Aufzeichnen meiner Fahrten
– Integration von Komoot und Strava
– LiveTracking (mit Garmin LiveTrack und Straka Beacon)

Das Alles funktioniert bisher einwandfrei! Bei der Navigation, beim Laden von Tracks, bei der Neuberechnung und beim Zoomen spürt man eindeutig, dass der neue  Prozessor schneller ist! Das Display selbst ist sehr gut lesbar, vorausgesetzt die Helligkeit ist richtig eingestellt und die Bedienung klappt bisher problemlos. Besonders erfreulich finde ich, dass das Zusammenspiel mit meinem iPhone bisher problemlos funktioniert und endlich(!) startet auch LiveTrack automatisch … so soll es sein!

Nicht ganz zufrieden bin ich mit dem 830er, wenn er während der Navigation bzw. beim Nachfahren einer Strecke umplanen muss, weil ich z.B. falsch abgebogen bin. Anstatt sofort eine alternative Route zu berechnen fordert er mich auf umzukehren … und das oftmals über einen langen Zeitraum!? Auch finde ich es irritierend, wenn er mir anzeigt, dass ich abbiegen soll, obwohl die Strecke lt. Karte geradeaus geht!? Das ist besonders gefährlich, wenn man sich alleine auf die Sprachanweisung verlässt, ohne auf die Karte zu schauen!

Die Akkulaufzeit wird von Garmin mit 20 Stunden angegeben. Das kann ich so nicht wirklich bestätigen, denn meine bisherigen Touren mit dem neuen Garmin dauerten maximal 5 Stunden. Da ich den Akku aber nur geladen habe, wenn er tatsächlich fast leer war würde ich sagen, dass die 20 Stunden schon realistisch sind.

Garmin LiveTrack: Genial!

Jetzt wo dieses Feature endlich(!) einwandfrei funktioniert, möchte ich es einmal besonders hervorheben! Ich habe meinen Garmin bzw. die Connect App auf dem Smartphone so eingestellt, dass LiveTrack automatisch aktiviert wird, wenn ich eine Tour starte bzw. losfahre. Dann erhält meine Familie eine Mail mit einem Link und kann in Echtzeit auf der Karte sehen, wo ich gerade unterwegs bin und welche Strecke ich zurückgelegt habe. Das erspart nicht nur Anfragen oder Anrufe während der Fahrt („Wo bist Du? Wann kommst Du nach hause?“ …) sondern gibt mir persönlich auch die Gewissheit, dass man mich im Falle eines Unfalls auch findet, denn ich bin oft alleine unterwegs. Irgendwie beruhigend!

Mein Fazit nach 4 Wochen intensiver Nutzung …

fällt überwiegend positiv aus! Das betrifft vor allem das Zusammenspiel mit meinem iPhone (was mit dem Garmin 520 plus leider eine Katastrophe war); hier gibt es bisher keine Probleme. Ich nutze bei weitem nicht alle Features, aber das was ich nutze (Navigation, Komoot, Strava, LiveTrack …) funktioniert. Einzig bei der Navigation gibt es den ein oder anderen irritierenden Hinweis, den ich nicht nachvollziehen kann. Auch die Adresseingabe ist bis jetzt nicht besonders intuitiv … liegt vielleicht aber auch am Nutzer oder an der falschen Konfiguration 😉

Display/Touchscreen, Stand by Zeit, Prozessor-Leistung … bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Auch möchte ich noch erwähnen, dass ich bis heute noch keinen Absturz hatte.  Dem Kleinen Fahrrad-Navi habe ich zwischenzeitlich eine Panzerglas-Folie und ein Silikoncase spendiert. Schließlich möchte ich ihn noch lange nutzen.

Von mir deshalb eine klare Kaufempfehlung!


Technische Daten

Allgemein

Abmessungen
Touchscreen
Anzeigegröße, B x H 2,6 Zoll großes Farbdisplay
Anzeigeauflösung, B x H 246 x 322 Pixel
Gewicht 79,1 g
Batterie Lithium-Ionen-Akku
Batterielaufzeit Bis zu 20 Stunden im GPS-Trainingsmodus
Wasserdichtigkeit IPX7
Farbdisplay
Hochempfindlicher GPS Empfänger

Karten und Speicher

Wegpunkte 200
Routen 100 Strecken
Rundenverlauf Bis zu 200 Stunden

Sensoren

GPS
GLONASS
Barometrischer Höhenmesser

Tägliche Smart-Funktionen

Smart Notifications
VIRB®-Fernbedienung

Aktivitätsfunktionen

Kalorienverbrauch

Trainings-, Planungs- und Analysefunktionen

Anpassbare Datenseiten
Auto Pause®
Intervalltraining
Erweiterte Trainings
Auto Lap®
VO2max
Virtual Partner
Auto-Seitenwechsel

Lauffunktionen

Kompatibel mit Laufsensor Ja (einige Versionen)

Radfahrfunktionen

Strecken (zum Antreten gegen vorherige Aktivitäten)
Zeit- oder Distanz-Alarm (Wenn du einen voreingestellten Wert erreichst, ertönt ein Alarm)
Fahrradkarte (routingfähige Straßenkarten für das Radfahren)
Mit Vector™ kompatibel
Mit Leistungsmessgeräten kompatibel (Anzeige von Leistungsdaten von kompatiblen ANT™ + -Leistungsmessern dritter Anbieter) Ja (Datenaufzeichnung ca. 1x pro Sekunde)

Garmin Connect™

Mit Garmin Connect™ kompatibel (Online-Community zur Analyse, Klassifizierung und zum Austausch von Daten)
Automatische Synchronisierung (zum automatischen Übertragen von Daten in Garmin Connect)

Zusätzliches

Zusätzliches
  • Smart Notifications zeigt nur SMS und Anrufe an
  • Interner Speicher: 16 GB
  • Persönliche Radfahrrekorde: Ja
  • Kompatibel mit Varia-Fahrradradar und -lichtern: Ja
  • Kompatibel mit Edge®-Fernbedienung: Ja
  • LiveTrack: Ja
  • GroupTrack: Ja
  • Erweiterte Leistungsanalyse, u. a. VO2max, Erholungsratgeber, Verfolgung von FTP/Watt/kg, Leistungszustand/Laktatschwelle/Belastungswert sowie erweiterte Cycling Dynamics und Online-Funktionen
  • Fahrradtrainerprofil für die Datenanzeige und Bedienung kompatibler Turbo-Trainer
  • Kompatibel mit Segmenten auf dem Gerät, um dynamische und motivierende Wettkämpfe bei Touren zu ermöglichen: Ja
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis +55 °C
  • Online-Funktionen über ein Smartphone: Ja
  • Kompatibel mit Garmin Connect und Garmin Connect Mobile: Ja
  • Integration mit elektronischer Shimano Di2-Schaltung: Ja
  • Unwetterwarnungen: Ja
  • Kompatibel mit WLAN: Ja
  • Umgebungslichtsensor: Ja
  • Round-Trip-Routing: Ja
  • Routenplaner: Ja
  • Unfall-Benachrichtigung: Ja
  • Trainingspläne/Trainings: Ja
  • Connect IQ-Kompatibilität: Ja
  • Ansagen: Ja
  • Automatisch starten (Timer startet bei benutzerdefinierter Geschwindigkeit automatisch): Ja
  • Kompatibel mit elektronischer ANT+-Schaltung: Ja
  • ANT+-Fahrradtrainer-Kompatibilität: Ja
  • Strava Segments-Kompatibilität: Ja
  • Belastungswert: Ja
  • Energiesparmodus: Verlängert Akku-Laufzeit um bis zu 50 % und speichert trotzdem weiterhin Tourdetails

¹ Für erweiterte Trainings ist ein Garmin Connect-Konto erforderlich.

Hardware
Größe 50 x 82 x 20 mm
Gewicht 75,8 g
Anzeigetyp 2,6 Zoll großer Farb-Touchscreen
Displayauflösung 246 x 322 Pixel
GPS/GLONASS/Galileo Ja
Höhenmesser Ja
Umgebungslichtsensor Ja
Akkulaufzeit 24 Stunden (bei normalem Gebrauch)
Unterstützt Leistungssensoren Ja
ANT+/Bluetooth®/WLAN ANT+, Bluetooth, BLE, WLAN
Sensorkompatibilität ANT+, BLE
Wasserdichtigkeit IPX7
Funktionen für Performance und Touraufzeichnung
Datenanpassung Ja
Auto Pause/Auto Lap/Auto-Seitenwechsel Ja
Alarme Ja
Persönliche Rekorde Ja
VO2/Erholung Ja
Physiologische Messungen Ja (einschließlich Trainingsbelastung, Balance)
Leistungssensorkompatibilität Ja
Erweiterte Leistungsanalyse Ja
MTB Kennzahlen Ja
Unterstützt elektronische Schaltung Ja
Unterstützt Indoor-Trainer-Steuerungen Ja
Erweiterte Trainings Ja
Segmente Ja
ClimbPro Ja
Externe Anzeige Ja
Navigationsfunktionen
Karten Garmin-Fahrradkarte
Integrierter Trailforks-Inhalt Ja
Möglichkeit zum Hinzufügen von Karten Nur interner Speicher
Unterstützt Strecken Ja
Trendline Popularity Routing Ja
Abbiegehinweise Ja
Neuberechnung auf dem Gerät Ja
Berechnung zurück zum Start auf dem Gerät Ja
Routenerstellung auf dem Gerät Ja
Navigation von A nach B auf dem Gerät, POI- und Adresssuche Ja
RoundTrip-Routenerstellung auf dem Gerät Ja
Assistenz- und Online-Funktionen
LiveTrack Ja
GroupTrack Ja
Fahrer-zu-Fahrer-Nachrichten Ja
Unfallbenachrichtigung Ja
Notfallhilfe Ja
Wetter Ja
Smart Notifications Ja
Varia-Kompatibilität Ja
VIRB®-Steuerungen Ja
Automatisches Hochladen von Aktivitäten Ja
Connect IQ Ja
Ansagen Ja
Energiesparmodus Ja
Fahrradalarm/Edge® suchen Ja
Datenübertragung zwischen Geräten Ja